Business Angels

Business Angels Dr. Peter Güllmann NRW.Bank VC-Kolumne
27.01.2017 ,, , ,
Die Gründe, weshalb ein gestandener Unternehmer eine junge Geschäftsidee mit seinem Kapital, Erfahrungsschatz und Netzwerk unterstützt, sind vielfältig. Altruistische Motive gehen mit handfesten Geschäftsinteressen Hand in Hand. Manche engagieren sich, […]
angels 3
21.07.2016 ,
Nachdem der Internet Provider United Internet im Oktober 2013 die Mehrheit an seinem Unternehmen Sedo übernahm, begann Tim Schumacher, der den Domain-Marktplatz gemeinsam mit Ulrich Priesner und Marius Würzner gegründet hatte, sich als Business Angel und aktiver Investor an jungen Unternehmen zu beteiligen.
Fotolia/Andrey Popov
04.01.2016 ,
Index Ventures LLP (www.indexventures.com), Earlybird VCManagement GmbH & Co KG (www.earlybird.com), Heilemann VenturesGmbH (www.heilemann-ventures.com), Global Founders Capital GmbH (www.globalfounders.vc) und Business Angels beteiligen sich im Rahmen einer 3. Finanzierungsrunde an der Movinga GmbH aus Berlin. Die Höhe des Investments beträgt 25 Mio. EUR. Die Kapitalspritze soll die zukünftige Geschäftsfeldentwicklung befördern und die länderübergreifende Expansion des Umzugsunternehmens unterstützen.
fotolia/ra2 studio
17.12.2015 ,
Die Jenetric GmbH erhält eine Kapitalspritze von der Tochter der Thüringer Aufbaubank bm-t beteiligungsmanagement thüringen GmbH (www.bm-t.de), dem High-Tech Gründerfonds (HTGF, www.high-tech-gruenderfonds.de) und einem Business Angel. Das frische Kapital soll für den Markteintritt des Biometrie-Start-ups verwendet werden. Zur Höhe des Investments wurden keine Angaben gemacht.
fotolia/Kurhan
16.12.2015 ,
Die Multiphoton Optics GmbH erhält eine 2. Finanzierungsrunde. Das frische Kapital stammt von der Sack & Kiesselbach GmbH (www.sack-kiesselbach.de), der Bayern Kapital GmbH (www.bayernkapital.de) und der High-Tech Gründerfonds Management GmbH (www.high-tech-gruenderfonds.de). Ferner beteiligen sich am Investment die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. Fraunhofer Venture (www.fraunhoferventure.de) und ein Konsortium von Business Angels. Zur Höhe des eingesammelten Kapitals wurden keine Angaben gemacht.
fotolia/alphaspirit
15.12.2015 ,
Die Navvis GmbH erhält im Rahmen einer 2. Finanzierungsrunde frisches Kapital in Höhe von 7,5 Mio. EUR. Zu den Geldgebern zählen erneut die BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH (www.baybg.de) und die MIG Fonds (www.mig-fonds.de). Als Neuinvestoren beteiligen sich zudem die Target Partners GmbH (www.targetpartners.de) und Don Dodge, Business Angel und Developer Evangelist bei Google.
Fotolia/ GoneWithTheWind
09.12.2015 ,, , , , , , , , ,
Die trinckle 3D GmbH sammelt frisches Kapital ein. Das Investment beläuft sich auf 700.000 EUR und stammt von der KfW (www.kfw.de), der Berliner redpartners GmbH (www.redpartners.de) sowie der BFB Frühphasenfonds Brandenburg GmbH (www.fruehphasenfonds-brandenburg.de) und einem Business Angel. Die Kapitalspritze soll für den Ausbau der Software as a Service-Lösungen sowie zur Vermarktung des trinckle Product Customizer verwendet werden.
Fotolia/Julien Eichinger
09.12.2015 ,
Goldman Sachs Investment Partners (www.goldmansachs.com), Atomico Ventures (www.atomico.com) und vier Business Angels beteiligen sich mit 45 Mio. USD am Start-up GoEuro. Das Reisevergleichsportal möchte das eingesammelte Kapital für sein weiteres Wachstum einsetzen.
Fotolia/Rafael Classen
07.12.2015 ,, ,
Der Beteiligungsmarkt in Deutschland wird zunehmend kompetitiver. Vor allem in der Frühphase drängen, angelockt von im internationalen Vergleich günstigen Bewertungen, vermehrt ausländische Investoren in den Markt. Eine Entwicklung, die der Buyout-Sektor schon seit Jahren kennt, denn insbesondere der deutsche Mittelstand ist ein weltweit gefragtes Investitionsziel. Trotz des zunehmenden Wettbewerbs ist die Beteiligungsbranche in ihren Erwartungen für die kommenden zwölf Monate weitest gehend zuversichtlich.
Fotolia/Sentello
03.12.2015 ,
Die Betterguards Technology GmbH sammelt Wagniskapital ein. Die BFB Brandenburg Kapital GmbH (www.ilb.de) und Business Angels investieren im Rahmen einer Seed-Finanzierungsrunde in das Berliner Start-up. Die Höhe des Investments wurde nicht bekannt gegeben. Das frische Kapital soll für die Produktentwicklung und den Markteintritt eingesetzt werden.
Fotolia/Jenny Sturm
03.12.2015 ,
Die Desino GmbH erhält eine Kapitalspritze. Ein Konsortium von Business Angels beteiligt sich mit 500.000 EUR am Kölner Start-up. Der Rollstuhlbauer erhält die neue Finanzierungsrunde pünktlich zum Markteintritt.
02.12.2015 ,
Start-ups mit dem Fokus auf Biotechnologie, Medizintechnik, Robotik und Diagnostik sind zurzeit en vogue. So standen auf dem Life Science-Pitch Day in Stuttgart elf Start-ups mit ihren Geschäftskonzepten Rede und Antwort. Die Geschäftsideen und Vorhaben der Start-ups wurden mit Venture Capital-Investoren, Medizintechnik- und Pharma-Konzernen, Entscheidern von Krankenkassen und Business Angels diskutiert und bewertet.
Fotolia/M.Rosenwirth
26.11.2015 ,
Im Rahmen einer 1. Finanzierungsrunde sammelt die Fineway GmbH frische Mittel von der Bayern Kapital GmbH (www.bayernkapital.de), der Mairdumont Ventures GmbH (www.md-ventures.de), der actori cee GmbH sowie einer Reihe von Business Angels ein. Zur Höhe des Investments machten die beteiligten Parteien keine Angaben.
25.11.2015 ,
Auf einer Skala von 1 (=sehr schlecht) bis 7 (=sehr gut) des Business Angels Panel für das 3. Quartal 2015, bewerten die im Rahmen des Business Angels Panel befragten Privatinvestoren ihre Geschäftslage mit 5,46 Punkten. Darüber hinaus vergaben diese für ihre Geschäftsaussichten nur 5,38 Punkte. Damit sind beide Werte zum wiederholten Male gesunken. Ferner stellt die Umfrage fest, dass nur jeder zehnte Business Angel eine Beteiligung gewinnbringend veräußern konnte. Jedem einzelnen dieser gelungenen Exits steht überdies eine Abschreibung, also ein Totalverlust, gegenüber.
Fotolia/decade3d
24.11.2015 ,, , , , , , , , , , , ,
Die Bomedus GmbH erhält im Rahmen einer Finanzierungsrunde frisches Kapital in Höhe von 2,5 Mio. EUR. Zu den Geldgebern gehören die NRW.Bank (www.nrwbank.de) und ein Business Angel. Das Medizintechnik-Start-up möchte mit dem eingesammelten Kapital sein Wachstum vorantreiben.