Investing

Das Gastauer Family Office will weitere 100 Mio. EUR in Fintech-Start-ups in der Later Stage- und Growth-Phase investieren.
03.07.2017 ,,
Die private Vermögensverwaltung Gastauer Family Office will nach eigenen Angaben weitere 100 Mio. EUR Venture Capital in Start-ups investieren. Der Gründer und Präsident des Gastauer Family Office, Michael Gastauer, hatte […]
Die Münchner Beteiligungsgesellschaft EMH Partners schließt das Fundraising für ihren ersten Wachstumsfonds EMH Digital Growth Fund mit einem Volumen von 350 Mio. EUR ab.
28.06.2017 ,, ,
Die Münchner Beteiligungsgesellschaft EMH Partners schließt das Fundraising des ersten Wachstumsfonds mit einem Volumen von 350 Mio. EUR ab. Inklusive eines Co-Investment-Programms verfügt der neue EMH Digital Growth Fund über […]
Gaben beim Family Day den Startschuss für den High-Tech Gründerfonds III: Dr. Johannes Velling, BMWi, Dr. Katrin Leonhardt, KfW, Dr. Michael Brandkamp, High-Tech Gründerfonds, Thomas Doppelberger, Leiter Fraunhofer Venture, Dr. Ulrich Schriek, Qiagen, Dr. Helmut Schelling, Vector Informatik, Dr. Alex v. Frankenberg, High-Tech Gründerfonds sowie Markus Solibieda, BASF Venture Capital (von unten nach oben, links nach rechts).
31.05.2017 ,,
Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) hat seinen dritten Geldtopf gefüllt. Im Rahmen des Family Day 2017 in Bonn verkündet der teilstaatliche Frühphaseninvestor vor mehr als 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Wirtschaft, […]
Der Schweizer Kapitalgeber AO Invest will mit neuem Fonds in Digital Health- und Medtech-Start-ups investieren, die die Arbeit von Chirurgen unterstützen.
03.04.2017 ,,
Mit einem neuen Fonds will die Schweizer AO Invest die Qualität der Patienten- und Krankenversorgung erhöhen. Der international agierende Investment Fonds investiert in Start-ups, die durch innovative Technologien in den […]
Wohin entwickelt sich der Crowdinvesting-Markt?
31.03.2017 ,,
Die Idee des Crowdinvestings hat bei Anlegern und den von ihnen finanzierten Start-ups viele Hoffnungen geweckt. Nach der ersten Begeisterung muss die zu Beginn gefeierte Idee des Investierens im Schwarm […]
Bereit für die Zukunft: Geldanlage via Fintechs
21.03.2017 ,
Immer mehr Privatanleger nutzen das Leistungsspektrum innovativer Fintechs, um Renditechancen zu nutzen oder sich neue Investmentmöglichkeiten zu sichern. Weil dabei oft auch ein Mehr an Markttransparenz und Kostenvorteile winkt, dürfte […]
Michael Collins, Invest Europe
26.01.2017 ,,
Europäische Venture Capital-Fonds sind im Vergleich zu ihren US-amerikanischen Pendants oft verhältnismäßig klein. Das führt zu einer Reihe von Problemen. Zum einen ist es ihnen dadurch häufig nicht möglich Finanzierungsrunden […]
Life Sciences-Unternehmen haben es naturgemäß schwer, Finanzierungen zu erhalten. Diese Lücke will Peter Biewald von medifundo schließen.
22.12.2016 ,, ,
Im Gegensatz zu bestehenden Crowdfinancing-Plattformen besitzt medifundo einen sehr spezifischen Ansatz: Die Plattform fokussiert sich ausschließlich auf Life Sciences-Unternehmen, die es naturgemäß schwer haben, ausreichend finanziert zu werden. Damit wollen […]
Michael Schad, Coller Capital LPs
09.12.2016 ,
Die seit sechs Jahren anhaltende Phase extrem niedriger Zinsen macht institutionellen Investoren mehr und mehr zu schaffen. So erwarten beispielsweise drei Viertel der für das aktuelle Global Private Equity Barometer […]
IK Investment Partners schließt Mid Cap-Fonds bei 1,85 Mrd. EUR.
28.11.2016 ,,
Das Private Equity-Unternehmen IK Investment Partners gibt das Closing des achten Mid Cap-Fonds mit einem Volumen von 1,85 Mrd. EUR bekannt. Mit dem IK VIII Fund, der bereits drei Investments getätigt hat, will die Beteiligungsgesellschaft die Investmentstrategie der Vorgängerfonds fortsetzen.
Family Offices: Investitionen in Venture Capital und Private Equity
30.09.2016 ,, ,
Family Offices investieren in Venture Capital und Private Equity. Auf der Suche nach lukrativen Anlagen im Niedrigzinsumfeld kommen die privaten Vermögensverwalter häufig nicht mehr an diesen Assets vorbei. Die meisten Family Offices bevorzugen längerfristige Engagements – Investitionen in Wagniskapital finden seltener statt.
Fundraising von Venture Capital-Fonds
09.09.2016 ,,
Während das Fundraising der Buyout-Fonds sich relativ schnell von den durch die Finanzkrise hervorgerufenen Verwerfungen erholt hatte, fristeten die Venture Capital-Gesellschaften in Deutschland über einen längeren Zeitraum ein Dasein als Randerscheinung des Beteiligungsmarktes. Doch mittlerweile treten die Frühphasenfinanzierer mehr und mehr ins Licht der Öffentlichkeit. Im vergangenen Jahr entfiel mehr als die Hälfte der von deutschen Beteiligungsfonds eingeworbenen Mittel auf Venture Capital-Vehikel.
Sicherung strategischer Ziele von Fonds-Investoren
08.09.2016 ,
Im aktuellen Niedrigzinsumfeld wenden sich Investoren wieder verstärkt den zwischenzeitlich vernachlässigten Assetklassen wie dem Investment in Private Equity- und Venture Capital-Fonds zu. Das Angebot an neuen Fonds ist reichhaltig. Doch viele Investoren verfolgen mit ihren Investments neben der Kapitalanlage auch strategische Ziele. Diese können mit dem Fonds in einer individuellen Nebenvereinbarung (Side Letter) zum Beteiligungsvertrag vereinbart werden.
institutionellen Investoren
31.08.2016 ,
Die Assetklasse Private Equity gewinnt bei institutionellen Investoren weiter an Bedeutung. So reduzierte sich laut dem Datendienstleister PitchBook zwar die Zahl der gecloseden Beteiligungsfonds von 101 im Jahr 2014 auf 75 im Jahr 2015, doch das eingeworbene Kapital stieg von 47 Mrd. EUR auf 52 Mrd. EUR. Wohl auch, weil sich mittlerweile auch diejenigen Investoren mit der Assetklasse beschäftigen, für die sie bislang kaum eine Rolle gespielt hat.
GPs und LP ringen um Terms & Conditions
26.08.2016 ,
Die Anlageklasse Private Equity erfreut sich im Niedrigzinsumfeld wachsenden Zuspruchs. Das schlägt sich in den Vertragsbedingungen und Konditionen der Fonds nieder, die aber auch vom intensiven Wettbewerb der Manager um das in den Markt fließende Kapital geprägt werden. Die Limited Partner stehen vor neuen Herausforderungen.