<

FINANCE DAYS IM RAHMEN DER ANALYTICA   Wachstumkapital für die Life Sciences

Seit nunmehr 14 Jahren widmen sich die Finance Days der Gründungs-, Wachstums- und Kapitalmarktfinanzierung von Life Sciences-Unternehmen undbefassen sich mit dem brisanten Thema der Finanzierung von Life Science-Unternehmen.
Nach einer Auftaktsession am Mittwoch Nachmittag wecheln sich am Donnerstag und Freitag Keynotes mit prominent besetzten Panels/Diskussionsrunden ab. Zudem gibt es an jedem Tag eine Start-up Hour, bei der sich junge Firmen auf der Bühne präsentieren. Am Donnerstag Abend klingt der Tag mit einer Networking Reception aus.

Start-ups auf den Finance Days

JAHRESPARTNER

Jahrespartner auf einen Blick

Fintech-Wachstum in Deutschland beschleunigt sich wieder

Knapp 900 Finanz-Start-ups zählte Deutschland per Ende September 2019. Davon wurden 53 allein in den ersten neun Monaten 2019 gegründet – elf mehr als...

Perspektivwechsel: Einsichten eines Investors

Selbst nach 22 Jahren Venture Capital bleibt die Tätigkeit im Venture Capital-Geschäft für mich spannend wie ein Krimi und die Lernkurve steil. Die Auseinandersetzung...

Private Debt – eine echte Alternative?

Seit der globalen Finanzkrise sind die Finanzmärkte von einer weltweiten Liquiditätsschwemme durch die Notenbanken geprägt. Die Folge ist ein historisch niedriges Zinsniveau mit Negativzinsen...

Folgen Sie uns

3,047FansGefällt mir
8,037NachfolgerFolgen
Schweizer Medienkonzern investiert in Blockchain-Technologie
Abonnieren Sie unseren Newsletter

HIER