Norbert Fischbach wechselt zu Dechert

<

Er ist spezialisiert auf transaktionsbezogenes Steuerrecht, insbesondere auf M&A- und Finanztransaktionen, Leveraged und Management Buyouts, und war mit einer Reihe großer Buyouts durch Finanzinvestoren befasst. Fischbach kommt von Fried Frank, wo er mit Sven Schulte-Hillen zusammenarbeitete, der selbst im März dieses Jahres als Corporate Partner zu Dechert gestoßen ist. Insgesamt umfasst das deutsche Corporate-Team von Dechert mittlerweile vier Anwälte in Frankfurt sowie zehn Anwälte in München.