Patt und Gadowski sind Top-Experten

<

Ebenfalls ausgezeichnet wurden Claudia Märtin und Holger Kreß von den Sparkassen in Dortmund bzw. Erlangen sowie Dr. Christian Segal.

Das Expertennetzwerk des Deutschen Gründerpreises besteht aus mehr als 250 Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik, Vertretern von Handels- und Handwerkskammern, Universitäten, Technologie-Transferstellen, Venture-Kapitalgebern und der Sparkassen-Finanzgruppe.

Der Deutsche Gründerpreis gilt als die bedeutendste Auszeichnung für herausragende Unternehmer in Deutschland und wird jährlich in den Kategorien Schüler, StartUp, Aufsteiger und Lebenswerk verliehen. Ziel der Initiative ist es, ein positives Gründungsklima in Deutschland zu fördern und Mut zur Selbstständigkeit zu machen. Der Preis wird am 25. Juni 2013 in Berlin zum zwölften Mal vergeben.