Riverside Small Cap-Fonds erreicht 1,5 Mrd. USD

<

 

Der Fonds ist der größte Fonds in der Geschichte der Private Equity-Gesellschaft, der auf Investments in den kleineren Mittelstand abzielt. Im Fokus stehen nordamerikanische Unternehmen mit einem EBITDA zwischen 5 und 25 Mio. USD. Doch auch Investments in Europa und Asien sind laut Unternehmensangaben möglich. Zu den Investoren des RCAF VI gehören öffentliche wie das Florida State Board of Administration, die Pensionskasse von Texas oder das Washington State Investment Board sowie Kunden der Schweizer Investmentgesellschaft Altius Associates.