Capiton verkauft Gess Gruppe an Auctus-Beteiligung

Personaldienstleister unter neuem Dach: capiton verkauft Gess Gruppe an Auctus-Beteiligung
Personaldienstleister unter neuem Dach: capiton verkauft Gess Gruppe an Auctus-Beteiligung
<

Nach beinahe sieben Jahren trennt sich capiton von ihrem Portfoliounternehmen Gess & Partner. Im Rahmen eines Trade Sale wandert der Personaldienstleister unter das Dach der JR Holding. Zu den finanziellen Konditionen des Deals machten die beteiligten Parteien keine Angaben.

Das 1991 gegründete Unternehmen war zunächst im Bereich Personal- und Unternehmensberatung tätig und hat sich mit der Zeit zu einem Personaldienstleistungsbetrieb gewandelt. Dabei steht die Vermittlung von qualifizierten Mitarbeitern im Fokus. Dies geschieht sowohl durch Arbeitnehmerüberlassung – also Zeitarbeit – als auch durch Fach- und Führungskräftevermittlung für Festanstellungen. Im September 2010 veräußerten die Firmengründer Iris und Wolfgang Gess das Unternehmen an die Beteiligungsgesellschaft capiton. Unter der Regie des neuen Eigentümers wurden in den letzten fast sieben Jahren die ebenfalls im Segment Personal tätigen Unternehmen Best Job IT sowie Graeber & Partner übernommen. Laut eigenen Angaben erwirtschaftete die Gess Gruppe im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 72 Mio. EUR und hatte etwa 1.850 Mitarbeiter.

Auctus verfolgt Buy and Build-Strategie

Die JR Holding ist die Dachmarke für diverse Tochterunternehmen im Bereich Personaldienstleistung. Gleichzeitig fungiert die Holding als Verwaltungs- und Beteiligungsgesellschaft. Die Töchter adressieren sowohl mittelständische Betrieben als auch Großkonzerne. Dabei sind sie in den Segmenten Personalbeschaffung und -verwaltung aktiv. Wie auch Gess & Partner ist JR Personal ein Private Equity-Portfoliounternehmen. Die Ingolstädter Firma gehört seit Herbst 2016 zu den Beteiligungen von Auctus Capital Partners. Zum Zeitpunkt der Übernahme hatte Auctus angekündigt, durch eine konsequente Buy and Build-Strategie einen Marktführer für qualifizierte Zeitarbeit aufbauen zu wollen. Dabei können die Münchner bereits auf eine gewisse Erfahrung im Aufbau von Unternehmen aus dem Personaldienstleistungssektor zurückgreifen: 2004 gründete Auctus die TimePartner Gruppe, indem sie binnen zwei Jahren zehn Unternehmen aus dem Bereich Zeitarbeit zusammenschmiedete. Im Jahr 2014 erwarb die Beteiligungsgesellschaft wieder 100% der Anteile an der Gruppe. Der Kauf der Gess Gruppe steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden.

 

Gess & Partner GmbH  Düsseldorf
Tätigkeitsfeld: Personaldienstleistung
Investor: capiton AG
Volumen: nicht veröffentlicht (Trade Sale)