Investforum: Erfolgreiche Start-ups auf Investorensuche

Nach der Eröffnungsrede durch den Minister für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt, Hartmut Möllring, konnten sich die Teilnehmer unter anderem auf die Ausführungen von Datameer-Gründer Stefan Groschupf freuen. Entsprechend dem Motto seines Vortrags “Von Halle ins Silicon Valley – Think big!” empfahl er den anwesenden Unternehmern, sich nicht nur auf den deutschen Markt zu beschränken, sondern global zu denken und ging auf Fragen aus dem Publikum ein. Bei der gestrigen Matching-Veranstaltung hatten 24 Unternehmen aus ganz Deutschland die Gelegenheit, ihre Geschäftsideen während eines 10-minütigen Pitchs vor potenziellen Investoren zu präsentieren. Darunter waren auch zwei Preisträger des gerade beendeten IKT Innovativ Gründerwettbewerb: die Online-Plattform Musicus, die Musikschülern ein direktes Feedback zu ihrer Spielweise bietet, und SmartPlants, dessen Software eine vereinfachte Gestaltung von Gärten und Grünflächen ermöglicht. Den Abschluss der beiden Konferenztage bildete jeweils ein zwangloses Get-Together, bei dem Unternehmer, Gründer und Kapitalgeber Kontakte knüpfen und Erfahrungen austauschen konnten.