MGO und IBB investieren in Blink Labs

<

Blink Labs ist Entwickler und Anbieter von Blinkist, einem Service, der Kernaussagen von Sachbüchern herausarbeitet und in sogenannte Blinks umwandelt. Dabei handelt es sich um kurze Texte, deren maximale Lesedauer zwei Minuten betragen soll. Die Software ist als App und Webapplikation verfügbar und umfasst derzeit 150 bearbeitete Werke. Die Finanzierung erfolgt unter anderem über ein Premiumabonnentenmodell. Mit dem eingesammelten Kapital will das Berliner Start-up das inhaltliche Angebot weiter ausbauen und neue Nutzer hinzugewinnen.

Blinks Labs GmbH                           Berlin
Tätigkeitsfeld:
E-Learning
Investor: MGO Digital Ventures GmbH, IBB Beteiligungsgesellschaft mbH via VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin
Volumen: sechstelliger Betrag (2. Finanzierungsrunde)