Alfmeier Gruppe geht an Industrieholding Elber

Afinum veräußert die Beteiligung an dem Treuchtlinger Automobilzulieferer Alfmeier Gruppe an die Industrieholding Elber aus Regensburg.
Afinum veräußert die Beteiligung an dem Treuchtlinger Automobilzulieferer Alfmeier Gruppe an die Industrieholding Elber aus Regensburg.
<

Der Münchner Private Equity-Investor Afinum verkauft seine Anteile in Höhe von 39,3% an dem Automobilzulieferunternehmen Alfmeier Präzision SE an die Industrieholding Elber GmbH. Die Münchner Beteiligungsgesellschaft war vor fünf Jahren mit dem AF Eigenkapitalfonds für deutschen Mittelstand GmbH & Co. KG mit einer Minderheitsbeteiligung in das Unternehmen mit Sitz in Treuchtlingen eingestiegen.

Die inhabergeführte Alfmeier Gruppe stellt Präzisions-Komponenten wie Ventile, Pumpen und Steuergeräte her und beliefert die Automobil- und die Medizintechnik sowie andere Branchen wie die Elektroindustrie. Weltweit beschäftigt das Unternehmen aus Treuchtlingen heute nach eigenen Angaben etwa 2.000 Mitarbeiter an Standorten in Europa, Nordamerika und Fernost. Das Kerngeschäft des Unternehmens liegt nach eigenen Angaben im Bereich fluidischer und mechatronischer Baugruppen und Systeme für die Automobilbranche. Diese Baugruppen und Systeme werden in Sitzkomfortanwendungen sowie in Kraftstoffanlagen und motornahen Aggregaten verwendet.

Das mittelständische Beteiligungsunternehmen Afinum war im Juni 2012 mit dem AF Eigenkapitalfonds für deutschen Mittelstand GmbH & Co. KG im Wege eines Aktienkaufs in Verbindung mit einer Kapitalerhöhung mit einer Minderheitsbeteiligung in die Alfmeier Präzision AG aus Treuchtlingen eingestiegen.

Während der Beteiligungsperiode hatte der Münchner Private Equity-Geber verschiedene Wachstumsinitiativen sowie Reorganisations- und Effizienzsteigerungsmaßnahmen umgesetzt. Nach eigenen Angaben konnte die Alfmeier-Gruppe während der Beteiligung von Afinum ihren Konzernumsatz um rund 35% auf 269,9 Mio. EUR, das EBIT sogar um mehr als 300% auf 16,9 Mio. EUR im Geschäftsjahr 2016 steigern.

Gemeinsam mit dem neuen, langfristig orientierten Investor wollen die geschäftsführenden Gesellschafter Andreas und Markus Gebhardt das Geschäft der Alfmeier-Gruppe in der bestehenden Struktur weiter ausbauen.

Alfmeier Präzision SE   Treuchtlingen
Tätigkeitsfeld:
Automobilzulieferer/Präzisionstechnik
Investor: Afinum Management GmbH via AF Eigenkapitalfonds für deutschen Mittelstand GmbH & Co. KG
Volumen: nicht veröffentlicht (Trade Sale)