Market Logic sichert sich 45 Mio. EUR

Genui, Summit Partners und Sycamore investieren 45 Mio. EUR in den Anbieter von Enterprise-SaaS-Marketing-Informationssystemen Market Logic.
Genui, Summit Partners und Sycamore investieren 45 Mio. EUR in den Anbieter von Enterprise-SaaS-Marketing-Informationssystemen Market Logic.
<

Der Anbieter von Enterprise-SaaS-Marketing-Informationssystemen Market Logic erhält 45 Mio. EUR von der Hamburger Beteiligungsgesellschaft Genui, vom US-Investor Summit Partners und dem auf Einzelhandels- und Konsumgüter spezialisierten Private Equity-Unternehmen Sycamore.

Die Berliner Market Logic Software AG bietet Enterprise-SaaS-Marketing-Informationssystemen an, mit denen Markt- und Verbraucherwissen mit Hilfe von kognitivem Computing systematisch analysiert. Laut des Unternehmens soll die Plattform Marketing-Führungskräfte mit Markt- und Konsumentenwissen versorgen, die sie für Marketingentscheidungen, von Produktinnovationen bis zur Markenstrategie, nutzen können.

Zu den Kunden des Softwareanbieters gehören große Unternehmen im Konsumgüter-, Einzelhandels-, Gesundheits- und Finanzdienstleistungsbereich wie Unilever, Coca-Cola, Newell Brands, Colgate, Heineken und American Express. 2015 machte das Unternehmen, das von Kay Iversen, Olaf Lenzmann und Haiko van Lengen geführt wird, noch einen Verlust von 15 Mio. EUR.

Das frische Kapital soll dazu beitragen, das Wachstum des Unternehmens mit Niederlassungen in Berlin und Chicago weiter zu beschleunigen.

Begleitet wurde die Transaktion vom Corporate Finance-Beratungshaus CatCap als Financial Advisor. Die Transaktion unterliegt der amtlichen Zulassung durch die Europäische Kommission.

Market Logic Software AG   Berlin
Tätigkeitsfeld:
Software as a Service
Investoren: Genui GmbH, Summit Partners, Sycamore Partners
Volumen: 45 Mio. EUR (Wachstumsfinanzierung)