Mein VC Magazin



Registrieren

Login Gast Willkommen,
Anzeige:
Anzeige:
  • X

    Die niedersächsische Beteiligungsgesellschaft Tec4Aero übernimmt den Geschäftsbereich Aircraft and Technologies Systems des Dürr Konzerns (www.durr.com). Das Luftfahrt-Geschäft wird Teil der Broetje-Automation Gruppe (www.broetje-automation.de), einem Unternehmen der Deutschen Beteiligungs AG zu deren Portfolio auch Tec4Aero gehört. Der Dürr Konzern übernimmt sich im Rahmen einer Rückbeteiligung inklusive Barzahlungskomponente 11% an Broetje-Automation.

  • X

    Die Peer-to-Peer Bitcoin-Kreditplattform Bitbond (www.bitbond.net) sammelt in der Seedfinanzierungsrunde 200.000 EUR von Point Nine Capital (www.pointninecap.com) und dem Business Angel Nelson Holzner. Mit dem eingeworbenen Kapital will Bitbond ein Programmiererteam aufbauen, die Funktionalität der Plattform verbessern und die Marketingaktivitäten verstärken.

  • X

    Der Schweizer Investor Partners Group (www.partnersgroup.com) übernimmt die Mehrheit am chinesischen Aufzugskomponentenhersteller Savera (www.saveragroup.com) von der Gründerfamilie. Sowohl diese als auch einige Privatinvestoren bleiben weiterhin mit einem Minderheitsanteil beteiligt. Die Transaktion soll Ende 2014 abgeschlossen werden. Sie steht derzeit noch unter Vorbehalt der Behörden.

Klick zum weiterlesen
  • Tec4Aero übernimmt Luftfahrt-Geschäft von Dürr

    Deals weiterlesen
  • Point Nine Capital investiert in Bitbond

    Deals weiterlesen
  • Partners Group erwirbt Savera

    Deals weiterlesen
07. Aug. 2014
VC Kolumne von Dr. Michael Brandkamp, HTGF

VC Kolumne von Dr. Michael Brandkamp, HTGF

Die Start-up-Szene in Israel hat sich kometenhaft entwickelt und wesentlich zu den Boomjahren der israelischen Wirtschaft beigetragen. Die Venture Capital-...
VCKolumne,HTGF,Startup
07. Aug. 2014
Gründerinnen in Deutschland: Stephanie Richter, Adspert

Gründerinnen in Deutschland: Stephanie Richter, Adspert

Stephanie Richter ist waschechte Berlinerin und als solche fest verwurzelt mit ihrer Stadt. Nach zehn erfolgreichen Jahren im Mittelstand wagte sie 2010 mi...
Gründerinnen,Startup,Berlin
07. Aug. 2014
Interview mit Simon Schäfer, Factory

Interview mit Simon Schäfer, Factory

Von bösen Zungen lange Zeit als der zweite BER Berlins verspottet, wurde das Großprojekt von Simon Schäfer Factory Berlin (www.factoryberlin.com) nun do...
Berlin,Startup,Factory

Neun Fragen an Jonas und Roman Loch, Marc + Matthew Art Collection

Gründerinterview,Gründer,Marc+Matthew Art Collection
Wenn die Aussicht auf das eigene Unternehmen spannender ist als die Karriere in Wissenschaft oder Konzern, bricht der Unternehmergeist durch. Welche Idee sie verfolgen, ob es Vorbilder gibt und aus welchen Erfahrungen sie besonders viel gelernt haben, berichten Entrepreneure im Gründerinterview – dieses Mal die Brüder Jonas und Roman Loch, Edelraum GmbH (Marc + Matthew Art Collection, www.marc...
0 Kommentare
Redaktion

Neun Fragen an Helge Winter, Baudetail

LightFin,Baudetail AG,Gründerinterview
Wenn die Aussicht auf das eigene Unternehmen spannender ist als die Karriere in Wissenschaft oder Konzern, bricht der Unternehmergeist durch. Welche Idee sie verfolgen, ob es Vorbilder gibt und aus welchen Erfahrungen sie besonders viel gelernt haben, berichten Entrepreneure im Gründerinterview – dieses Mal Helge Winter, Gründer und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Baudetail AG (www.baudetai...
0 Kommentare
Redaktion

Erlösmaximierung beim Exit

Anrechenbare Liquidation Preference richtig berechnen

Exit,liquidation preference
Intuitiv hat jeder Investor eine Vorstellung, was gemeint ist, wenn ein Erlösvorzug anrechenbar sein soll. Dennoch haben die wenigsten einen Rechenweg parat, der im konkreten Exit-Fall für jeden Gesellschafter genau den Betrag errechnet, den er vom Gesamterlös erhält. In Verträgen wird die anrechenbare Liquidation Preference oft folgendermaßen – vereinfacht und verkürzt – formuliert: Di...
Legal - 24. Jul. 2014
0 Kommentare
Holger Specht

Viele Möglichkeiten, viele Herausforderungen

Expansions- und Wachstumsfinanzierung unter Berücksichtigung steuerlicher Faktoren

Startup,Wachstumsfinanzierung,Expansion
Unternehmensgründer stehen regelmäßig nach der eigentlichen Gründungsphase vor der Frage der Expansions- und Wachstumsfinanzierung. Hierbei bestehen grundsätzlich vielfältige Finanzierungsalternativen, die gegeneinander abgewogen werden. Hierbei spielen neben betriebswirtschaftlichen und gesellschaftsrechtlichen Faktoren auch steuerliche Erwägungen eine Rolle, die es zu berücksichtigen gil...
Finanzierung - 23. Jul. 2014
0 Kommentare
Dr. Benjamin Cortez, Philipp Gaerte

Partnerschaften zwischen Maschinenbauern und Software-Entwicklern

Industrie 4.0: Herausforderungen bei Joint Ventures

Joint Venture,Industrie 40
Bereits beim Übergang von der konventionellen zur CNC-gesteuerten Werkzeugmaschine erweiterte sich das von der Mechanik dominierte Leistungsspektrum der Maschinen- und Anlagenbauer um Kompetenzen in Software und Elektronik. Mit der weiter fortschreitenden Automatisierung von Produktionsprozessen und der Integration von Sensoren, Aktoren und intelligenten Steuerungen wurden die Anlagen deutlich ko...
0 Kommentare
Redaktion
FacebookTwitter
"Drama will kill your business" - James Hilton #TOA14
 

+++ NEU +++ 

20140718 standorte und regionen

 

Jetzt lesen

angels 3


Anzeige
2001 - 2014 © GoingPublic Media AG