Klaus Christian Plönzke: “Bausteine für die Zukunft”

Bei der Überlegung, Business Angel zu werden, standen vor allem meine eigenen Erfahrungen im Vordergrund. Junge Unternehmen benötigen mehr als nur finanzielle Grundlagen. Sie brauchen vor allem erfahrene Sparringspartner, die ihnen in den ersten schweren Jahren mit Rat zur Seite stehen und manchmal auch Mut machen, wenn sich nicht alles nach Plan entwickelt.

Wenn wir uns ansehen, dass die meisten Arbeitsplätze von kleinen und mittelständischen Unternehmen geschaffen werden, ist es nur konsequent, auch dort zu fördern. Wir alle stehen in der Verantwortung für diese Gesellschaft. Da kann sich keiner auf seine persönliche kleine Insel zurückziehen und nur Zuschauer bleiben. Steigende Arbeitslosenzahlen belasten alle, auch wenn einige glauben, sie seien durch ihr Geld oder ihren Status geschützt.

Vor allem in Zeiten, in denen viele angesichts der Wirtschaftslage den Schritt in ein eigenes Unternehmen scheuen, ist es wichtig, die zu bestärken, die sich auf dieses Abenteuer einlassen. Schließlich legen sie damit die Bausteine für die Zukunft.

Zum Autor
Klaus Christian Plönzke ist erfolgreicher Unternehmer und Business Angel. Er gilt als Pionier der deutschen IT-Branche. Für seine Leistungen und sein Engagement für junge Unternehmensgründer erhielt Plönzke 2003 das Bundesverdienstkreuz.