HTGF und Stift investieren in Jenacell

<

Jenacell stellt Biomaterial mit natürlichen Nanostrukturen für Medizin- und Kosmetikprodukte her. Mit dem Kapital will die Ausgründung aus der Friedrich-Schiller-Universität Jena eine automatisierte Produktion zur Herstellung von High-Tech-Biomaterial aufbauen und ihre Produkte weiter verbessern. Außerdem soll die Markteinführung vorbereitet werden.

Jenacell GmbH, Jena

  • Tätigkeitsfeld: Medizin- und Kosmetikprodukte
  • Investor: High-Tech Gründerfonds Management GmbH, Bonn; Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen, Erfurt
  • Volumen: 700.000 EUR (Seed-Finanzierung)