Home Deals Delivery Hero: 88 Mio. USD Trinkgeld

Delivery Hero: 88 Mio. USD Trinkgeld

panthermedia/nitr

Auf den Lieferplattformen von Delivery Hero können Kunden Essen von verschiedenen Gastronomieanbietern bestellen. Das Unternehmen verfügt nach eigenen Angaben über ein Netzwerk aus mehr als 50.000 Restaurants in 14 Ländern und verzeichnet jährlich mehr als sechs Millionen Kunden, die Bestellungen im Wert von 500 Mio. USD tätigen. Zum neuen Jahr meldete Delivery Hero erstmals das Erreichen der Gewinnzone. Bereits im November 2013 schrieb das deutsche Tochterportal Lieferheld schwarze Zahlen und knüpfte damit an die operativ profitablen Schwesternplattformen in Großbritannien, Schweden, Finnland und Österreich an. Mit dem frischen Kapital will das Unternehmen das Wachstum in den bestehenden Märkten weiter ausbauen.

Seit der Gründung sicherte sich Delivery Hero damit Wagniskapital in Höhe von etwa 200 Mio. USD. Zu den bisherigen Investoren gehören neben Kite Ventures, Team Europe, ru-Net, Tengelmann Venture und Holtzbrinck Ventures, Phenomen Ventures sowie Point Nine Capital.

Delivery Hero Holding GmbH                  Berlin
Tätigkeitsbereich: Lieferdienstvermittlung
Investoren: u.a. Insight Venture Partners
Volumen: 88 Mio. USD (Wachstumsfinanzierungsrunde)

Private Equity Flash – der Wochenrückblick
News aus der Private Equity-Branche, aktuelle Marktentwicklungen,
Events & neue Beiträge auf vc-magazin.de
>>Jetzt abonnieren<<