Sack & Kiesselbach, Bayern Kapital, HTGF, Fraunhofer Venture und Business Angels investieren in Multiphoton Optics

fotolia/Kurhan
<

Multiphoton Optics produziert und verkauft im Markt der optischen Datenübertragung Standard- und kundenspezifisch aufgebaute 3D Laserlithographie-Anlagen. Die eingesetzte Technologie soll den Materialbedarf reduzieren, Prozesse einer Produktwertschöpfungskette vereinfachen und diese umweltfreundlich gestalten. Mit der LithoProf3D-Plattform steht ferner ein Applikationslabor zur Verfügung. Dort kann der Kunde neue Produktideen zu den Bereichen Photonisches Packaging, Photonik sowie Biomedizin und Life Sciences kostengünstig testen. Das Würzburger Start-up wurde im Jahr 2013 als Spin-Off aus der Fraunhofer Gesellschaft für Angewandte Forschung e.V. gegründet. Das frische Kapital soll jetzt zur weiteren Expansion genutzt werden und das Wachstum von Multiphoton Optics vorantreiben.

Multiphoton Optics GmbH                 Würzburg
Tätigkeitsfeld: Lithographie
Investoren: Sack & Kiesselbach GmbH, Bayern Kapital GmbH, High-Tech Gründerfonds Management GmbH, Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. Fraunhofer Venture, Business Angels
Volumen: nicht veröffentlicht (2. Finanzierungsrunde)