Movinga sammelt frisches Kapital bei Index und den Altinvestoren ein

Fotolia/Andrey Popov
<

Movinga ist ein Dienstleister für Umzüge und bietet seinen Service via Onlineportal in der DACH-Region sowie in Großbritannien und Frankreich an. Zum Kundenversprechen des Start-up zählt u.a. eine transparente Festpreisgarantie, die auf versteckte Aufschläge oder Nachzahlungen verzichtet. Laut Unternehmensangaben verfügt das Start-up über eine eigene Fahrzeugflotte, bei Überkapazitäten greift Movinga auf andere Umzugsunternehmen zurück. Das Start-up mit Geschäftssitz in Berlin wurde im Jahr 2015 im rheinischen Vallendar zunächst als studentische Umzugshilfe von WHU-Studenten gegründet. Als Dienstleister für Komplettumzüge möchte Movinga neue Kunden kanalübergreifend – also sowohl off- als auch online ansprechen.

Die 3. Finanzierungsrunde von Index Ventures und den Altinvestoren soll den Internationalisierungsgrad des Geschäftsmodells erhöhen. So teilte das Start-up bereits im August 2015 mit, dass die Fullservice-Dienstleistung künftig ebenso in Italien, den Benelux-Ländern und Skandinavien angeboten werden soll.

Movinga GmbH     Berlin
Tätigkeitsfeld: Umzugsbranche
Investoren: Index Ventures LLP, Earlybird VC Management GmbH & Co KG, Heilemann Ventures GmbH, Global Founders Capital GmbH, Business Angels
Volumen: 25 Mio. EUR (3. Finanzierungsrunde)