SlidePresenter schließt 2. Finanzierungsrunde ab

SlidePresenter schließt 2. Finanzierungsrunde ab
Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) und eine Reihe Business Angels investieren gemeinsam mit Senovo in SlidePrensenter.
<

Mit der webbasierte Lösung von SlidePresenter sollen multimediale Trainingsinhalte erstellt und verteilt werden können. Das Angebot zielt auf das Feld der On-Demand-Schulung und Kommunikation zwischen Kollegen, Kunden oder Partnern ab. Dabei stehen laut Unternehmensangaben alle gängigen Präsentationsprogramme wie Video, Audio, Bilder, PowerPoint oder Bildschirmaufzeichnungen zur Verfügung. Neben dem Wachstum im In- und Ausland plant man bei SlidePresenter mit den frischen Mitteln auch die Weiterentwicklung der Technologie und eine Erweiterung des Management-Teams umzusetzen. Gegründet wurde das in Frankfurt ansässige Unternehmen im Jar 2011.

Die landeseigene ISB beteiligt sich an der aktuellen Finanzierungsrunde über den Innovationsfonds Rheinland-Pfalz sowie ihre Tochtergesellschaft Venture-Capital Vorderpfalz. Eine 1. Finanzierungsrunde schloss SlidePresenter im Frühjahr 2012 ab. Damals stellten eine Reihe von Family Offices dem Unternehmen Kapital zur Verfügung.

 

SlidePresenter GmbH   Frankfurt
Tätigkeitsfeld: B2B E-Learning
Investoren: Senovo GmbH, Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) Anstalt des öffentlichen Rechts via S-Innovations-Beteiligungsfinanzierungsgesellschaft Rheinland-Pfalz mbH und VcV Venture-Capital Vorderpfalz Unternehmensbeteiligungsgesellschaft mbH, Business Angels
Volumen: nicht veröffentlicht (2. Finanzierungsrunde)