Triton übernimmt Mehrheit an Industriedienstleister Unica

Die deutsche Beteiligungsgesellschaft Triton Partners übernimmt eine Mehrheit am niederländischen Industriedienstleister Unica.
Die deutsche Beteiligungsgesellschaft Triton Partners übernimmt eine Mehrheit am niederländischen Industriedienstleister Unica.
<

Die deutsche Private Equity-Gesellschaft Triton übernimmt eine Mehrheitsbeteiligung am mittelständischen Technologieunternehmen Unica Groep BV aus Hoevelaken in den Niederlanden. Die Gründerfamilie Van Vliet wird an dem Industriedienstleister, der technologische Lösungen für Sicherheit, Komfort, nachhaltige Energie sowie T und Kommunikation anbietet, als Ankerinvestor beteiligt bleiben.

Der Technologie-Anbieter Unica wurde im Jahr 1933 in den Niederlanden gegründet. Der Industriedienstleister bietet seinen Kunden umfassende und nachhaltige, technologische Lösungen für Sicherheit, Komfort, nachhaltige Energie und IT & Kommunikation. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Hoevelaken erwirtschafte in 2016 nach eigenen Angaben einen Umsatz von 357 Mio. EUR und beschäftigt rund 2.000 Mitarbeiter in 14 Büros, drei regionale Projektmanagement-Unternehmen und zehn spezialisierten Unternehmen.

Investitionen in Entwicklung und Wachstum

Die 1997 gegründete Beteiligungsgesellschaft Triton investiert in mittelständische Unternehmen vorrangig in Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Deutschland, Italien, Luxemburg, den Niederlanden, Norwegen, Spanien, Schweden und der Schweiz. Derzeit ist der Kapitalgeber nach eigenen Angaben an 31 Unternehmen mit einem Gesamtumsatz von insgesamt rund 14,8 Mrd. EUR und rund 90.000 Mitarbeitern beteiligt. Im November 2016 hatte der Finanzinvestor einen Mehrheitsanteil am Tiefsee-Servicedienstleister DeepOcean übernommen. Im Mai 2017 hatte der deutsche Finanzinvestor die Mehrheit am internationalen Hersteller und Händler von Leitern, sicheren Lagerungssystemen und leichter Bauausrüstung WernerCo übernommen. Der Finanzinvestor will nach eigenen Angaben in das Wachstum und die Entwicklung des niederländischen Unternehmens investieren. Das aktuelle Management von Unica soll unverändert bleiben. Die Rahmenbedingungen der Transaktion und der Kaufpreis wurden nicht bekannt gegeben. Der Vollzug der Transaktion unterliegt noch der behördlichen Genehmigung.

Unica Groep BV   Hoevelaken (NL)
Tätigkeitsfeld:
Dienstleistungen
Investor: Triton Beratungsgesellschaft GmbH
Volumen: nicht veröffentlicht (Mehrheitsbeteiligung)