Burda Pricipal Investments setzt weiter auf E-Learning

Skillshare wirbt weitere 66 Mio. USD ein

Skillshare wirbt weitere 66 Mio. USD ein: Burda Pricipal Investments setzt weiter auf E-Learning
Skillshare wirbt weitere 66 Mio. USD ein: Burda Pricipal Investments setzt weiter auf E-Learning
<
Werbung

Bildnachweis: ©Robert Przybysz – stock.adobe.com.

Die Corona-Krise kennt auch Gewinner. Zu ihnen zählen beispielsweise Anbieter im Bereich E-Learning. Einer von ihnen ist Skillshare, die neben einem starken Wachstum nun auch den Abschluss einer weiteren Finanzierungsrunde vermelden können. 66 Mio. USD pumpt ein Konsortium unter der Führung von Omers Growth Equity in das US-amerikanische Start-up. Auch die bestehenden Investoren Union Square Ventures, Amasia und Spero Ventures sowie Burda Principal Investments beteiligen sich erneut.

Laut eigenen Angaben bietet Skillshare rund 30.000 videobasierte Kurse für den Kreativbereich an. Das Spektrum reicht dabei von Grafikdesign über Fotografie, Malerei und Illustration bis hin zu Innenarchitektur. Mittlerweile habe man dafür knapp 8.000 Experten und über zwölf Millionen registrierte Mitglieder gewinnen können, so die US-Amerikaner. Dabei profitiert das Unternehmen auch von den Folgen der Corona-Krise: Diese habe zu einem unvorhergesehen starken Wachstum des E-Learning-Sektors geführt und könnte dazu beitragen, dass der Markt bis 2026 auf ein Volumen von 375 Mrd. USD anwächst, so das Unternehmen. Man selbst habe sich, so Skillshare, in der ersten Jahreshälfte 2020 darauf konzentriert, qualitativ hochwertige neue Kurse herauszubringen und neue Lernmethoden sowie Prozesse der Videoproduktion zu testen. Unterrichtet werden diese von Branchenexperten. Bei der durchschnittlichen Engagement-Rate wirbt das US-amerikanische Start-up damit, dass diese sich in den meisten Märkten verdoppelt hätte.

Investoren glauben an E-Learning

Neben den Nutzern ist auch ein Konsortium von Venture Capital-Investoren von Skillshares Weg überzeugt. In der nun abgeschlossenen Series D stecken sie 66 Mio. USD in das Unternehmen mit Sitz in New York. Angeführt wird die Runde von Omers Growth Equity, die bestehenden Investoren Union Square Ventures, Amasia und Spero Ventures gehen ebenfalls mit. Außerdem beteiligt sich auch Burda Principal Investments erneut. Der Wachstumskapitalarm von Hubert Burda Media ist bereits seit Juli 2018 bei den US-Amerikanern investiert. Das frische Kapital will das E-Learning-Start-up vor allem dazu nutzen, internationalen Studenten lokale Kurse anzubieten. Darüber hinaus möchte man auch auf nationaler Ebene wachsen sowie das Angebot für Unternehmen ausbauen. Weiter plant Skillshare mehr Möglichkeiten für Lehrer auf seiner Plattform schaffen. Außerdem soll in Tools investiert werden, die das Engagement zwischen Schülern und Lehrern erhöhen.

Skillshare, Inc., New York (USA)
Tätigkeitsfeld: E-Learning
Investoren: Omers Private Equity Inc., Union Square Ventures, LLC, Amasia, Spero Ventures LLC, Burda Principal Investments GmbH & Co. KG
Volumen: 66 Mio. USD (Wachstumsfinanzierung)