NursIT schafft mit IBB Ventures Pflege 4.0

Vitagroup steigt als strategischer Partner und Investor mit ein

NursIT schafft mit IBB Ventures Pflege 4.0
NursIT schafft mit IBB Ventures Pflege 4.0
<

Bildnachweis: © Robert Kneschke – adobe.stock.com.

Die Digitalisierung hält durch innovative Produkte und Dienstleistungen auch in der Pflege Einzug: Die NursIT ermöglicht mit einer speziell für Pflegefachkräfte entwickelten Prozessmanagement-Methode und passender Software die Pflegedokumentation in Bezug auf Zeitersparnis, Qualität und Rechtssicherheit in einer neuen Dimension. Dafür kooperiert NursIT künftig im Rahmen einer strategischen Partnerschaft sowie einer Beteiligung durch die vitagroup. Auch der Berliner Venture Capitalist IBB Ventures stockt seine Beteiligung an der NursIT weiter auf.

Vitagroup unterstützt mit Expertise

Die vitagroup verfügt über eine jahrelange Expertise im Bereich der digitalen Pflege Pflege- und Behandlungsdokumentation sowie in der FHIR-Technologie. „Die NursIT bietet eine flexible und innovative digitale Lösung für die Unterstützung der stationären Pflege, die komplett auf offenen Standards basiert. Dies entspricht exakt unserer Strategie, ein Ökosystem mit offenen und interoperablen Datenmodellen aufzubauen“, sagt Dr. Nils Hellrung, General Manager der vitagroup. Die NursIT fügt sich in das Portfolio innovativer Gesundheitslösungen für das Segment Stationäre Versorgung der vitagroup. „Das Know-how und die Innovationskraft der NursIT Institute GmbH haben überzeugt – daher haben wir uns entschieden, nicht nur eine Partnerschaft einzugehen, sondern uns darüber hinaus an NursIT zu beteiligen“, so Dr. Hellrung. Stoyan Halkaliev, Gründer und Geschäftsführer der NursIT, ergänzt: „Wir freuen uns sehr über die neue Partnerschaft mit der vitagroup, da uns diese hervorragende Chancen für gemeinsame, zukünftige Projekte und Produkte eröffnet. Zudem freut es uns, dass IBB Ventures erneut investiert hat und so die Marktrelevanz wiederholt unterstreicht.“

Digitalisierung der Pflege erhält neuen Antrieb

Das Krankenhauszukunftsgesetz und die belastenden Rahmenbedingungen in der Pflege verschaffen der Digitalisierung dieses Bereichs einen neuen Aufschwung. Heiko Mania, Gründer und Geschäftsführer der NursIT, weiß: „Mit unserer Pflege-Expertensoftware „careIT Pro“ bieten wir genau die automatisierte, entlastende Pflegesoftware, die gerade dringend in der Pflege benötigt und nachgefragt wird. Durch die Kooperation mit der vitagroup können wir einerseits gemeinsame Synergien nutzen und anderseits unsere Stärken intersektoral bzw. interprofessionell im Sinne eines Continuum of Care ausweiten.“