Beiträge zum Schlagwort E-Health

Spotify-Investor Creandum, Ananda Ventures, Spark Capital, Atlantic Labs und Axel Springer Plug and Play stecken 6 Mio. EUR in das Berliner Pflege-Start-up Careship.
05.04.2018 ,
Das Berliner Start-up Careship sammelt in einer Finanzierungsrunde 6 Mio. EUR frisches Kapital für die weitere Expansion ein. Das Investment führt als neuer Geldgeber die europäische Venture Capital-Gesellschaft Creandum an, die unter […]
Das Berliner E-Health-Start-up Humanoo bekommt eine 5 Mio. EUR große Kapitalspritze von Creathor Ventures, DvH Ventures, Rheingau Founders und Rocket Internet.
30.01.2018 ,
Creathor Ventures investiert zusammen mit Dieter von Holtzbrinck Ventures, Rheingau Founders, Rocket Internet und weiteren Investoren einen nach eigenen Angaben signifikanten siebenstelligen Betrag in das E-Health-Start-up Humanoo. Kapital kommt zudem […]
Die IBB Beteiligungsgesellschaft und der High-Tech Gründerfonds investieren einen siebenstelligen Betrag in das Online-Therapieportal Selfapy.
07.08.2017 ,
Die IBB Beteiligungsgesellschaft, der High-Tech Gründerfonds und einige Business Angels investieren zusammen mit bestehenden Investoren einen Millionenbetrag in das Berliner Start-up Selfapy. Das Online-Therapieportal will Menschen mit psychischen Erkrankungen helfen, […]
Medizintechnik
30.06.2017 ,,
Moderne Medizintechnik ist schon lange ein Wachstumsmotor im Gesundheitswesen – jetzt eröffnet auch die Digitalisierung weiteres Kreativpotenzial. Ob Apps, Wearables oder Telemedizin: Neue Lösungen können Diagnose und Therapie verbessern, den […]
Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz und Cascara Ventures steigen im Rahmen einer 2 Mio. EUR großen Series A-Finanzierungsrunde beim Münchner Health IT-Start-up Smart Reporting ein.
11.04.2017 ,, , , , ,
Im Rahmen einer Series A-Finanzierungsrunde sammelt das Münchner Health IT-Start-up Smart Reporting von einem Investorenkonsortium 2 Mio. EUR ein. Beteiligt sind unter anderem die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz und der […]
Der Technologiegründerfonds Sachsen und die Madsack Mediengruppe investieren 2 Mio. EUR in das Berliner E-Health-Start-up Dipat, das eine elektronische Patientenverfügung anbietet.
11.04.2017 ,
Das E-Health Start-up Dipat erhält insgesamt 2 Mio. EUR in der Series A-Finanzierungsrunde vom Technologiegründerfonds Sachsen und der Madsack Mediengruppe. Mit dem Kapital der beiden Minderheitsgesellschafter will das Unternehmen, das […]
NRW.Bank, opta data und Novinvest investieren in der Series A-Finanzierungsrunde in die Deutsche Arzt AG.
04.04.2017 ,, , , ,
Die NRW.Bank beteiligt sich mit ihrem Venture Fonds zusammen mit der opta data Abrechnungs GmbH und der Novinvest GmbH an der Deutschen Arzt AG. Der Gesundheitsdienstleister aus Essen bietet digitale […]