HTGF beteiligt sich an Senostic

HTGF investiert in Senostic
HTGF investiert in Senostic
<

Das Life Sciences Start-up Senostic hat eine Seed Profiling-Technologie patentieren lassen, die auf einer Seed Cycler-Plattform Anwendung findet. Beide Technolgiebestandteile befinden sich noch in der Entwicklungsphase und sollen ein proprietäres Analyseverfahren ermöglichen, welches erkrankungsspezifische Biomarker in verschiedensten Proben zuverlässig nachweisen kann.

Um die Technologie weiterentwickeln zu können, soll jetzt das Seed-Investment für einen Machbarkeitsnachweis und einen erweiterten Prototypen verwendet werden. Das Testverfahren zur Differentialdiagnostik neurodegenerativer Erkrankungen soll eine frühestmögliche und zuverlässige Diagnose u.a. von Alzheimer, Lewy-Körper-Demenz, Parkinsonkrankheit oder der Pick-Krankheit sicherstellen. Ferner soll der Test im Klinikalltag leicht einsetzbar sein.

Zuvor konnte das Life Sciences Start-up bereits auf eine Prä-Seed-Finanzierung der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft (MBG) des Landes Niedersachsen zurückgreifen. Senostic wurde im Jahr 2014 mit Geschäftssitz in Braunschweig gegründet.

Senostic GmbH Braunschweig
Tätigkeitsfeld: Life Sciences
Investor: High-Tech Gründerfonds Management GmbH
Volumen: nicht veröffentlicht (Seed-Finanzierung)