Seed-Finanzierungsrunde für TerraLoupe

Seed-Finanzierungsrunde für TerraLoupe.
Seed-Finanzierungsrunde für TerraLoupe.
<

TerraLoupe analysiert Luftbilddaten großer Landstriche und bietet die automatische Erkennung von Objekten mittels künstlicher Intelligenz an. Hierzu werden die Objekte mittels Deep Learning durch neuronale Netze klassifiziert – das menschliche Erkennen von Objekten in Bilder wird dabei Maschinen beigebracht und damit großflächig global nutzbar. Dabei soll die Software des Big Data- und Visualisierungs-Unternehmens große Mengen an Geo-Bilddaten zu virtuellen 3D-Welten verarbeiten können. Die Nutzung von Deep Learning-Verfahren ermögliche es außerdem, auch kleine Objekte in großen Flächen automatisch zu erkennen. Diese Informationen sind z.B. für Versicherungen oder in der Katastrophenhilfe wertvoll.

Mit Hilfe des Computer-Vision-Software können (Rück-)Versicherungen ihre Risiken in der Gebäudeversicherung besser abschätzen, verspricht das Unternehmen. Weitere Kunden seien laut TerraLoupe beispielsweise Automobilhersteller, die schneller zu hochgenauen Straßenkarten für Fahrerassistenzsysteme und autonomes Fahren kämen oder Solarenergieversorger, die geeignete Dachflächen für die Installation einer Solaranlage identifizieren könnten.

Das frische Kapital will das Unternehmen aus der Nähe von München in die Erweiterung und Verfeinerung der Algorithmen investieren. Diese könnten aus großen Datenmengen relativ kleine Objekte wie etwa Dachfenster oder Straßenschilder erkennen. Eine solche Lösung war laut Aussage von TerraLoupe bisher am Markt so nicht erhältlich.

Das im Mai 2015 von Manuela Rasthofer, Josef Schindler, Sebastian Gerke und Christian Schaub in Gilching bei München gegründete Start-up hat alle drei Phasen des Münchner Businessplan-Wettbewerbs 2015 von BayStartUp gewonnen und ist Teil der ESA-BIC und ESRI-Inkubationsprogramme sowie des HVB-Mentoringprogramms.

TerraLoupe GmbH   Gilching
Tätigkeitsfeld
: Big Data/Visualisierung
Investoren: Bayern Kapital GmbH, e²C³ GmbH & Co KGaA, Business Angels
Volumen: nicht veröffentlicht (Seed-Finanzierung)