MotionTag: Mobility-Start-up erhält erste Finanzierungsrunde

MotionTag: Mobility-Start-up erhält erste Finanzierungsrunde
Die MotionTag GmbH sichert sich ihre 1. Finanzierungsrunde über 1,3 Mio. EUR.
<

Das Mobility-Start-up MotionTag sichert sich in seiner ersten Finanzierungsrunde 1,3 Mio. EUR. Diese wird angeführt von der BFB Brandenburg Kapital GmbH. Darüber hinaus beteiligen sich auch die Schweizerische Post sowie fünf Business Angels an dem Investment.

MotionTag hat die Vision einer nachhaltigen Zukunft von Städten durch intelligente Mobilität. Das Berliner Mobility-Start-up will Transportunternehmen helfen, die Navigation seiner Passagierströme zu verbessern. Der Lösungsansatz ist das digitale Ein- und Auschecken am Smartphone um von A nach B zu gelangen. Somit ließen sich laut MotionTag Probleme wie verschiedene Tarifzonen oder das Zurechtfinden in fremden Städten lösen. Durch Mobilitätsanalyse soll der Personentransportsektor näher analysiert werden.

Ziele des Mobility-Start-ups

Die eingeworbenen finanziellen Mittel sollen bei MotionTag neben der Skalierung der Unternehmens- und Produktentwicklung auch in den Ausbau des maschinellen Lernens fließen. Die Business Angels werden sich beim 2015 gegründetem Mobility-Start-up neben der finanziellen Unterstützung auch mit ihren Einschätzungen und Expertisen einbringen. Aus der Tourismusbranche beteiligen sich Dr. Michael Frenzel, Präsident der Deutschen Tourismuswirtschaft, und Dr. Thomas Doering, ehemaliges Mitglied der Geschäftsleitung der Thomas Cook Group. Zudem investieren mit Petra Euler und Holger Taubmann, ehemalige Manager der Amadeus IT-Group, sowie Marcus Otto, Nfon Gründer, drei Investoren aus dem IT-Bereich die Runde mit.

Investierende Unternehmen

Die Investitionsbank des Landes Brandenburg beteiligt sich an wachstums- und innovationsorientierten Unternehmen mit Sitz oder Betriebsstätten in Brandenburg. Sie führt die Finanzierungsrunde des Mobility-Start-ups an. Neben BFB Brandenburg Kapital ist die Schweizerische Post das zweite Unternehmen in der Finanzierungsrunde. Mit der Tochtergesellschaft PostAuto Schweiz AG betreibt sie Buslinien im Regional-, Orts- und Agglomerationsverkehr.

MotionTag GmbH   Berlin
Tätigkeitsfeld: Mobility
Investor: BFB Brandenburg Kapital GmbH, Post CH AG, Business Angels
Volumen: 1,3 Mio. EUR (1. Finanzierungsrunde)