Partnervermittlung LemonSwan sammelt einen siebenstelligen Betrag ein

Partnervermittlung LemonSwan sammelt einen siebenstelligen Betrag ein
Der Schwan steht für Liebe und Treue – beides sollen Singles bei LemonSwan finden.
<

Den Ansprüchen von Frauen bei der Partnervermittlung gerecht werden – das verspricht LemonSwan. Hinter dem Hamburger Start-up steht Arne Kahlke, Gründer von ElitePartner und früherer CEO von Parship. Sein neues Unternehmen sichert sich in der Seed-Runde einen siebenstelligen Betrag. NWZ Digital, Global Founders Capital, German Media Pool, BPO Capital, Monkfish Equity und mehrere Business Angels investieren. Mit dem frischen Kapital wollen die Hamburger ihr Produkt ausbauen und Marketing im deutschsprachigen Raum betreiben.

16 Millionen Singles leben in Deutschland. Nur ein kleiner Teil nutzt Partnervermittlung im Internet. Das will die LemonSwan GmbH ändern. Das Hamburger Start-up arbeitet nach eigenen Angaben unter dem Motto „Klasse statt Masse“. Vor allem den Ansprüchen von Frauen auf der Suche nach einem Lebenspartner will die Online-Plattform gerecht werden. Um ernste Absichten garantieren zu können, hat das Unternehmen spezielle Prozesse und eine handverlesene Profilprüfung entwickelt. Im System sollen nur Singles mit festen Bindungsabsichten landen. Außerdem wollen die Hamburger ein Herz für Alleinerziehende zeigen. Ihnen wird der Service kostenlos angeboten. Auch Studenten zahlen nichts. Hinter der Firma steht Arne Kahlke. An Erfahrung mangelt es diesem nicht: Er hat seit 2002 das Marketing von Parship vorangetrieben. 2004 hat er dann ElitePartner gegründet. Acht Jahre später folgte der erneute Wechsel – es ging zurück zu Parship. Beide Onlinedating-Portale wurden später von ProsiebenSat.1 übernommen.

Partnervermittlung will Produkt ausbauen

Jetzt hat Kahlke die erste Finanzierungsrunde für das neue Start-up LemonSwan abgeschlossen. Seine Partnervermittlung sichert sich einen siebenstelligen Betrag. Die NWZ Digital GmbH investiert, außerdem Rockets GFC Global Founders Capital GmbH, die GMPVC German Media Pool GmbH, die BPO Capital GmbH & Co. KG und die Monkfish Equity GmbH. Zudem beteiligen sich Business Angels. Das frische Kapital will Kahlke „für den Ausbau unseres Produkts und für Marketing zunächst im deutschsprachigen Raum“ verwenden. Business Angel Dr. Hans Cornehl, ehemaliger CEO von Tipp24, ist sicher: „Das LemonSwan Prinzip ist das beste verfügbare Angebot auf dem Markt.“ Das Markenzeichen stimmt auf jeden Fall schon einmal: Der Schwan steht für Liebe und lebenslange Treue.

LemonSwan GmbH, Hamburg
Tätigkeitsfeld: Online-Partnervermittlung
Investoren: NWZ Digital GmbH, GFC Global Founders Capital GmbH, GMPVC German Media Pool GmbH, BPO Capital GmbH & Co. KG, Monkfish Equity GmbH, Business Angels
Volumen: siebenstelliger Betrag (1. Finanzierungsrunde)