Entrepreneurship

Panthermedia/jannoon028
17.10.2012 ,Entrepreneurship
Unternehmen befinden sich innerhalb ihres Lebenszyklus in permanenter Veränderung. Von der Gründung, Entwicklung und Wachstum, über scheinbar stabile Phasen bis hin zu akuten Krisensituationen und gar einer Insolvenz wechseln die einzelnen Zustände. Hat ein Unternehmen zu jedem dieser Zeitpunkte das richtige Management, tragen die natürlichen Veränderungen zur Stärkung und einem gesunden Wachstum bei, weil die Führungskräfte im Idealfall neben den klassischen Führungsaufgaben insbesondere die Sicherung der Zukunftsfähigkeit des Unternehmens aktiv gestalten und zwar zu jeder Zeit. Hierdurch können negative Unternehmensentwicklungen frühzeitig erkannt und die richtigen Maßnahmen eingeleitet werden, bevor sich eine Krise manifestiert. Und dieses Management versteht es, trotz einer möglicherweise bereits eingetretenen Schieflage, anders und adäquater zu reagieren.
Games.de
11.10.2012 ,Entrepreneurship
Marcus Seidel treibt derzeit die Entwicklung von Games.de voran und arbeitet daneben an weiteren Projekten. Wenn die Aussicht auf das eigene Unternehmen spannender ist als die Karriere in Wissenschaft oder Konzern, bricht der Unternehmergeist durch. Welche Idee sie verfolgen, ob es Vorbilder gibt und aus welchen Erfahrungen sie besonders viel gelernt haben, berichten Entrepreneure im Gründerinterview – dieses Mal Marcus Seidel von Games.de.
08.10.2012 ,Entrepreneurship
Früher starteten hier Flugzeuge, in naher Zukznft Unternehmer: Am 26. und 27. Oktober finden um Hangar 2 des ehemaligen Flughafens Tempelhof die Deutschen Gründer-Unternehmertage statt. Foto: Fotolia/daskleineatelier Der Schritt in die Selbstständigkeit fällt oft schwer – Fragen zu Businessplan, der richtigen Finanzierungsform und Ansprechpartnern lassen so manchen Gründer verzweifeln. Gut, wenn Veranstaltungen Informationen gezielt bündeln und die Richtung vorgeben. Die nächste Möglichkeit dazu gibt es am 26. und 27. Oktober in Berlin: Die Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) finden zum 28. Mal statt und öffnen ihre Pforten für alle, die an einem eigenen Unternehmensstart interessiert sind.
Panthermedia/bowie15
08.10.2012 ,Entrepreneurship
Die Einziehung von Geschäftsanteilen eines GmbH-Gesellschafters erfolgt in drei Schritten – der Beschlussfassung, der Bekanntgabe und der Abfindungszahlung an den ausscheidenden Gesellschafter. Bislang war die Einziehung erst wirksam, wenn die Abfindung vollständig gezahlt war. Der BGH hat dies nun geändert und lässt die Einziehung in der Regel schon mit der Bekanntgabe der Einziehung wirksam werden, nimmt im Gegenzug aber nunmehr die Gesellschafter in die persönliche Haftung.
DeinBus.de
04.10.2012 ,Entrepreneurship
Alexander Kuhr hat DeinBus.de gemeinsam mit Ingo Mayr-Knoch und Christian Janisch gegründet. Zum Auftakt haben sie sich mit einem Wettbewerber von beeindruckender Größe angelegt: der Deutschen Bahn. Wenn die Aussicht auf das eigene Unternehmen spannender ist als die Karriere in Wissenschaft oder Konzern, bricht der Unternehmergeist durch. Welche Idee sie verfolgen, ob es Vorbilder gibt und aus welchen Erfahrungen sie besonders viel gelernt haben, berichten Entrepreneure im Gründerinterview – dieses Mal Alexander Kuhr vom Bahn-Konkurrenten DeinBus.de.
Picpack
27.09.2012 ,Entrepreneurship
Jakob Fricke hat Picpack gemeinsam mit Thomas Albrecht und Tadas Ščerbinskas ursprünglich als ein Wochenendprojekt gegründet. Wenn die Aussicht auf das eigene Unternehmen spannender ist als die Karriere in Wissenschaft oder Konzern, bricht der Unternehmergeist durch. Welche Idee sie verfolgen, ob es Vorbilder gibt und aus welchen Erfahrungen sie besonders viel gelernt haben, berichten Entrepreneure im Gründerinterview – dieses Mal Jakob Fricke von den Magnetproduzenten Picpack.
24.09.2012 ,Allgemein, Entrepreneurship
  Die Ehrung als „Entrepreneur des Jahres 2012“ in der Kategorie Start-up hat David Zimmer erhalten. Der Gründer und Geschäftsführer des Saarlouiser Jungunternehmens inexio Informationstechnologie (www.inexio.net) versorgt entlegene Regionen mit modernen Glasfaser-Internetverbindungen.
Kodira
18.09.2012 ,Entrepreneurship
Cornelius Hald, Thomas Janke, Marius Feldmann und Hauke Menges (v.l.n.r.) haben den Grundstein für Kodira gelegt. Kurz vor der offiziellen Firmengründung stieß Stefan Kunath (fehlt im Bild) als fünfter Mann dazu. Wenn die Aussicht auf das eigene Unternehmen spannender ist als die Karriere in Wissenschaft oder Konzern, bricht der Unternehmergeist durch. Welche Idee sie verfolgen, ob es Vorbilder gibt und aus welchen Erfahrungen sie besonders viel gelernt haben, berichten Entrepreneure im Gründerinterview – dieses Mal Cornelius Hald von Kodira.
mic AG
17.09.2012 ,Entrepreneurship
Bei den Firmen der mic in Meiningen liegt der Schwerpunkt auf Mikrosystemtechnik und Optik. Für die meisten Kenner der Szene ist die mic AG (www.mic-ag.eu) ein klassischer Frühphaseninvestor aus München-Maxvorstadt, der sich mit einem Portfolio aus hochwertiger Forschung und Spitzentechnologie einen Namen gemacht hat. Die wenigsten wissen, dass Ursprung und Kernstück der börsennotierten Beteiligungsgesellschaft ein Inkubatorprojekt in Thüringen ist – eine Region, die von Investoren und Führungskräften bislang eher stiefmütterlich behandelt wird. CEO Claus-Georg Müller und CFO Manuel Reitmeier sind seit Gründung der mic AG von der Geschäftsstelle in Meiningen überzeugt und erkennen viele Faktoren, die für die Region sprechen.
Univations GmbH
14.09.2012 ,Entrepreneurship
Dr. Ulf-Marten Schmieder Viele universitäre Spitzencluster und innovationsfreudige Technologien weisen Mitteldeutschland als Gründungsstandort aus. Einziger Knackpunkt: Die geringe Dichte an institutionellen Investoren und ein fehlender „Entrepreneurial Spirit“ aufseiten der gut ausgebildeten Fachkräfte. Um Unternehmertum als Karriereoption bekannt zu machen und Gründer mit überregionalen Investoren zu vernetzen, veranstaltet die an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ansässige Univations GmbH (www.univations.de) seit 2009 das Investforum Sachsen-Anhalt (www.investforum.de). Univations-Gründer Dr. Ulf-Marten Schmieder erklärte im Gespräch mit Verena Wenzelis Ziele und Erfolge der Veranstaltung.
e.ventures
03.09.2012 ,Entrepreneurship, Start-up, Venture Capital
Christian Leybold ist General Partner von e.ventures. Eine Business Angels-Finanzierung ist hierzulande relativ schnell gefunden – doch wenn es um größere Runden geht, klafft eine Kapitallücke, beobachtet Christian Leybold, General Partner von e.ventures www.eventures.vc. Für die global tätige Venture Capital-Gesellschaft beobachtet er den deutschen Markt und springt in die Bresche: e.ventures investiert zwischen 500.000 und 5 Mio. EUR. Zehn der 75 Portfolio-Unternehmen weltweit kommen mittlerweile aus Deutschland, z.B. experteer, 9flats oder auctionata. Ein erfolgreicher Exit war u.a. kaufda. Im Interview mit Susanne Gläser erklärt Leybold, worin er die Stärken deutscher Internet-Unternehmen sieht und was den Erfolg von Groupon ausgemacht hat.
28.08.2012 ,Entrepreneurship, News
Ondango (www.ondango.com), Anbieter von Facebook-Online-Shops, hat eine Finanzierungsrunde in sechsstelliger Höhe erhalten.
23.08.2012 ,Entrepreneurship
Wenn die Aussicht auf das eigene Unternehmen spannender ist als die Karriere in Wissenschaft oder Konzern, bricht der Unternehmergeist durch. Welche Idee sie verfolgen, ob es Vorbilder gibt und aus welchen Erfahrungen sie besonders viel gelernt haben, berichten Entrepreneure im Gründerinterview – dieses Mal Benjamin Kirschner des Social Mobilty-Netzwerks flinc (https://flinc.org).
Panthermedia
31.07.2012 ,Entrepreneurship
Wie hoch der Verkaufserfolg eines Unternehmens ausfällt und wie sich dessen Marke langfristig auf dem Markt behaupten kann, hängt aber meistens auch davon ab, wie professionell die Marketingprozesse in der gesamten Organisation aufgestellt sind.  
19.07.2012 ,Entrepreneurship
Wenn die Aussicht auf das eigene Unternehmen spannender ist, als die Karriere in Wissenschaft oder Konzern, bricht der Unternehmergeist durch. Welche Idee sie verfolgen, ob es Vorbilder gibt und aus welche Erfahrungen sie besonders viel gelernt haben, berichten Entrepreneure im wöchentlichen Gründerinterview – heute ist es Steffi Keuler von Kochzauber.