<
Start Schlagworte Boehringer Ingelheim Venture Fund

SCHLAGWORTE: Boehringer Ingelheim Venture Fund

Second Closing: Biotech-Start-up sichert sich weitere 21,2 Mio. EUR für Krebsimpfstoffe

Das Schweizer Biotech-Unternehmen Amal Therapeutics arbeitet an einer Impfung gegen Darmkrebs. Außerdem entwickeln die Genfer eine Technologieplattform für weitere peptidbasierte Tumor- und Krebsimpfstoffe. Im...

Ärztliche Vorgaben einhalten: US-Start-up bekommt 5,1 Mio. USD

Wellth bietet Lebens- und Krankenversicherern oder Kliniken eine App für deren Patienten an. Die Software soll Kranke dazu anhalten, ärztliche Vorgaben eher zu berücksichtigen....

Immuntherapeutika für die Krebsbehandlung: 210 Mio. EUR für Biopharma-Firma

ViraTherapeutics geht für 210 Mio. EUR an Boehringer Ingelheim. Der Pharmakonzern übernimmt alle Anteile an der Innsbrucker Biopharma-Firma – erfolgreicher Exit für den bisherigen...

Therapien bei Hörverlust: Life Sciences-Start-up bekommt 10 Mio. EUR

Das Tübinger Unternehmen Acousia entwickelt Medikamentenkandidaten, die Hörverlust eindämmen oder verhindern sollen. Jetzt hat das Life Sciences-Start-up in der Series B-Finanzierungsrunde 10 Mio. EUR...

Krebsbekämpfung: 3 Mio. CHF für Amal Therapeutics

Zu weiteren Entwicklung seine Krebsimpfstoffe sammelt Amal Therapeutics 3 Mio. CHF ein. Die Geldgeber sind der Boehringer Ingelheim Venture Fund, VI Partners sowie der High-Tech Gründerfonds (HTGF).

Folgen Sie uns

3,047FansGefällt mir
8,032NachfolgerFolgen

Private Equity Flash – der Wochenrückblick
JETZT ABONNIEREN!