Entrepreneurship

Silke Kärcher
12.12.2018 ,
Nur wer selbst gegründet hat, kann wirklich beurteilen, welche Herausforderungen zu meistern sind, und sagen, ob sich die Selbständigkeit lohnt. In Erfahrungsberichten erzählen Start-up-Gründerinnen von ihrem Weg. Diesmal: Silke Kärcher, […]
Baustellen digitalisieren: 1,8 Mio. EUR für Münchner Start-up
12.12.2018 ,
Capmo ist eine Produktivitätssoftware für die Bauindustrie. Die Lösung digitalisiert Prozesse auf Baustellen – Ziel ist es, die Branche effizienter zu machen. Das Münchner Start-up hinter der Technologie sichert sich […]
Is it (still) a men’s world?
10.12.2018 ,
1966 wurde Leonid Iljitsch Breschnew Generalsekretär der Kommunistischen Partei der Sowjetunion. 1966 begann Mao Zedong in China die Kulturrevolution. 1966 wurde Kurt Georg Kiesinger Bundeskanzler.1966 veröffentlichte James Brown den Song […]
Buchungsplattform für Bootsurlaube erhält 6,5 Mio. EUR
23.11.2018 ,
Über Zizoo können Urlauber Segel- oder Motorboote, Yachten und Katamarane chartern. Die Online-Buchungsplattform für Bootsurlaube will global expandieren. Zudem soll das Produktportfolio wachsen: auf dem Plan stehen die Bereiche Luxus […]
Online-Umzugsplattform sichert sich 15 Mio. EUR
22.11.2018 ,
Movinga will Aus- oder Einzug komfortabel und einfach machen. Die Online-Umzugsplattform bietet einen Rundum-Service mit verschiedenen Leistungen. Im Frühjahr hat das Berliner Unternehmen zu Teilen den deutschen Konkurrenten Move24 gekauft. […]
Virtual Reality-Start-up überzeugt Frühphaseninvestor mit unkomplizierter Software
22.11.2018 ,, , , , , , ,
R3DT entwickelt und vertreibt eine Virtual Reality-Software für Industrial Engineering. Ziel des Unternehmens ist die Arbeits- und Montageplanung 4.0: besser, ohne physische Prototypen und damit schneller. Die Einsatzmöglichkeiten der Technologie […]
Künstliche Intelligenz: Verschiedene Einsatzbereiche in der Medizintechnik
09.11.2018 ,,
Die Radiologie arbeitet bereits mit künstlicher Intelligenz (KI). Selbstlernende Algorithmen vereinfachen die Auswertung von Aufnahmen und ermöglichen im Idealfall schnellere Befunde – und damit die Entlastung der Ärzte. Und Radiologen […]
Corporate & Start-ups – Kooperation outside the Box
11.07.2018 ,
Der „Kindergarten“ der Deutschen Bahn hat gerade zwei Englisch sprechende Zöglinge aufgenommen. Die US-Unternehmen Ridecell und GoKid gehören seit Mitte Juni zur DB Digital Ventures, der Corporate Venture Capital-Einheit des […]
Smart Citys bieten vielfältige Chancen für Unternehmer und Investoren
27.01.2017 ,, , , , , , , , ,
Smart Citys – ein Zauberwort, welches nicht nur Zukunftsforscher, sondern auch Unternehmer, Investoren und die Politik elektrisiert. Nicht zuletzt aus der schieren Notwendigkeit, denn wachsende Metropolen zwingen zu effizienten Lösungen. […]
Markus Unkhoff Schadenengel Gründerinterview
25.01.2017 ,
Wenn die Aussicht auf das eigene Unternehmen spannender ist als die Karriere in Wissenschaft oder Konzern, bricht der Unternehmergeist durch. Welche Idee sie verfolgen, ob es Vorbilder gibt und aus […]
Eugen Wolf, bringhand.de Gründerinterview
04.11.2016 ,
Wenn die Aussicht auf das eigene Unternehmen spannender ist als die Karriere in Wissenschaft oder Konzern, bricht der Unternehmergeist durch. Welche Idee sie verfolgen, ob es Vorbilder gibt und aus welchen Erfahrungen sie besonders viel gelernt haben, berichten Entrepreneure im Gründerinterview – dieses Mal Eugen Wolf von bringhand.de.
Gründungsstandort Deutschland
12.08.2016 ,
„Wir möchten eine neue Gründerzeit in Deutschland.“ Diesen Wunsch wiederholten deutsche Politiker jeder Couleur fast mantraartig in den vergangenen Monaten. Der historische Bezug dieses Wunsches liegt in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Zu dieser Zeit entstanden Industrieriesen wie die Krupp Gussstahlfabrik (heute ThyssenKrupp AG) oder die Telegraphen Bau-Anstalt von Siemens & Halske in Berlin (heute Siemens AG). Und tatsächlich lassen sich einige Parallelen zwischen heute und der ersten deutschen Gründerzeit ziehen.
Natascha Grosser, SKW Schwarz
10.06.2016 ,, , , , , , , , ,
Nach wie vor sind Frauen in der deutschen Start-up-Landschaft mehr die Ausnahme als die Regel. Doch Erfolgsgeschichten wie die der Amorelie-Gründerin Lea-Sophie Cramer oder die von Anna Alex und Julia Bösch, die zusammen Outfittery gründeten, sind Belege dafür, dass ein Wandel stattfindet. So widmet sich beispielsweise das Private Equity Forum NRW beim nächsten Investors‘ Circle am 20.06.2016 der Frage „Gründen Frauen anders?“.
Gründer- und Innovationszentrum für München geplant
03.02.2016 ,, , , , , , ,
Mit dem Ziel im Bereich Smart City eine internationale Vorreiterrolle einzunehmen planen die Stadt München und die UnternehmerTUM ein neues Gründer- und Innovationszentrum. Das Gebäude, das 2019 fertiggestellt werden soll, soll mit rund 10.000qm Nutzfläche 40 Start-ups aus dem Bereich Smart City Platz bieten, außerdem sollen bis zu 200 Co-Working-Plätze geschaffen werden.
fotolia/intheskies
18.12.2015 ,
Die Münchner BonVenture Management GmbH (www.bonventure.de) verkündet ihren ersten Zeichnungsschluss für BonVenture III und schließt den Venture Capital-Fonds erstmals bei einem Volumen von 13,2 Mio. EUR. Das Zielvolumen liegt zwischen 20 Mio. EUR und 25 Mio. EUR. Das eingeworbene Kapital soll in soziales Unternehmertum investiert werden, das im deutschsprachigen Raum soziale und ökologische Herausforderungen bewältigt und das Gemeinwohl fördert. Der Social Venture Capital-Fonds steht in den nächsten Monaten für weitere Investoren offen.