Deals

Bilfinger verkauft seine Bau- und Immobiliensparte an den Finanzinvestor EQT.
02.06.2016 ,Deals, News
Die Zerschlagung und der Konzernumbau des Traditionsunternehmens Bilfinger schreitet weiter voran. Der Mannheimer Bau- und Dienstleistungskonzern verkauft sein profitables Bau- und Immobiliengeschäft für rund 1,2 Mrd. EUR an den schwedischen Finanzinvestor EQT und trennt sich damit von 40% seines Umsatzes. Durch den Verkauf will das Unternehmen wieder schwarze Zahlen schreiben.
Millionenfinanzierung für die Kommunikationsplattform flexperto.
01.06.2016 ,Deals, News
Im Rahmen einer zweiten Finanzierungsrunde sammelt die E-Service-Plattform flexperto eine siebenstellige Summe von den Altinvestoren der IBB Beteiligungsgesellschaft mbH und dem Business Angel und IT-Unternehmer Marc Rindermann ein. Als neuer Investor kommt Berliner Volksbank Ventures hinzu, der Venture Capital-Arm der Berliner Volksbank. Das Start-up bietet eine Software as a Service-Lösung, mit der Unternehmen beratungsintensiver Branchen ihre Leistungen auch online vertreiben können. Mit der Finanzspritze möchte das Berliner Unternehmen seinen Wachstumskurs weiter antreiben.
Finanzinvestor OpCapita übernimmt Appelrath-Cüpper.
31.05.2016 ,Deals, News
Das Private Equity-Haus Advent hat nach langem Suchen einen Käufer für die Damenmodekette Appelrath-Cüpper gefunden. Der einst zum Douglas-Konglomerat gehörende Modefilialist wird für eine ungenannte Summe an den britischen Investor […]
Bookingkit schließt Millionenfinanzierung ab.
30.05.2016 ,Deals, News
Intermedia, die Beteiligungsgesellschaft des Medienkonzerns Medien Union, investiert gemeinsam mit den bestehenden Investoren High-Tech Gründerfonds (HTGF) und dem Business Angel Robert Kabs in einer Series-A-Finanzierung eine mittlere siebenstellige Summe in den Berliner Buchungssoftware-Anbieter bookingkit. Das frische Kapital soll den weiteren Ausbau des Softwareanbieters auf dem Markt für lokale Aktivitäten und Freizeitangebote vorantreiben.
Thermondo erhält 23,5 Mio. EUR für Smart Heating.
30.05.2016 ,Deals, News
Das Berliner Start-up Thermondo, das sich auf die Digitalisierung des Heizungswechsels für Ein- und Zweifamilienhäuser spezialisiert hat, sammelt in der 3. Finanzierungsrunde 23,5 Mio. EUR von den bestehenden Gesellschaftern ein. Die Kapitalerhöhung von Global Founders Capital, einem Investmentvehikel der Samwer-Brüder, E.on, Holtzbrinck Ventures, der IBB Beteiligungsgesellschaft sowie Picus Capital, der Beteiligungsgesellschaft von Alexander Samwer, soll das Unternehmen zu einem integrierten Energieunternehmen in einer dezentralen Energiewelt machen.
ProGlove: Finanzierungsrunde für intelligente Handschuhe
27.05.2016 ,Deals, News
Im Rahmen einer ersten Finanzierungsrunde steigen Intel Capital, Gettylab und Bayer Kapital bei ProGlove ein. Das Start-up entwickelt Wearables für den Einsatz in der industriellen Fertigung. Vom Investorenkonsortium gibt es dafür 2 Mio. EUR.
Neue Finanzspritze für 21sportsgroup.
24.05.2016 ,Deals, News
Das Sporthandelsunternehmen 21sportsgroup schließt eine weitere Finanzierungsrunde in zweistelliger Millionenhöhe ab. Das Kapital von Privatinvestoren soll in den Ausbau der Marktführerschaft in Deutschland sowie in die weitere Internationalisierung fließen.
Französische Groupe SEB übernimmt WMF
24.05.2016 ,Deals, News
Der deutsche Besteck-, Topf- und Kaffeemaschinenhersteller WMF wechselt wieder den Besitzer und wird Französisch. Die US-amerikanische Beteiligungsgesellschaft KKR verkauft das Unternehmen nach nur knapp vier Jahren an die Groupe SEB, einen börsennotierten Hersteller von Elektrokleingeräten und Haushaltswaren aus Frankreich. Der Private Equity-Investor erhält nach Angaben von SEB mehr als 1 Mrd. EUR.
Raumfahrtunternehmen OHB gründet Venture Capital-Tochter.
23.05.2016 ,Deals, News
Der deutsche Raumfahrt- und Technologiekonzern OHB SE gründet mit der OHB Venture Capital GmbH eine eigene Corporate Venture Capital-Tochter. Der Wagniskapitalgeber hat seinen Firmensitz am neuen OHB-Standort in Weßling bei München und soll Innovationen in Luft- und Raumfahrt finanzieren, die bisher von den OHB-Gesellschaften direkt getätigt wurden.
VR Equitypartner beteiligt sich an schwa-medico.
23.05.2016 ,Deals, News
Die Frankfurter Beteiligungsgesellschaft VR Equitypartner beteiligt sich an der hessischen schwa-medico Gruppe, um das weitere Wachstum der Unternehmensgruppe zu unterstützen. Das Familienunternehmen schwa-medico ist im Medizin- und Industrietechikbereich tätig und Hersteller von Transformatoren sowie Geräten für die nicht-medikamentöse Schmerztherapie, für medizinische Hilfsmittel und Muskelstimulanz.
Bayern Kapital und HTGF investieren in Cevotec
20.05.2016 ,Deals, News
Cevotec, ein Spin-off der Technischen Universität München, gewinnt in einer 1. Finanzierungsrunde neben drei Business Angels Bayern Kapital und den High-Tech Gründerfonds (HTGF) als neue Gesellschafter. Insgesamt fließen dem Jungunternehmer 1,75 Mio. EUR für die weitere Entwicklung seiner Produktionsanlagen und der Software zur Herstellung von Carbonbauteilen zu.
Freizeit-Ticketing-Anbieter Regiondo erhält eine Kapitalspritze.
18.05.2016 ,Deals, News
Zusammen mit den Altgesellschaftern Algo Handels GmbH und New Frontier Capital investiert die Jochen Schweizer Unternehmensgruppe einen mittleren siebenstelligen Betrag in das Münchner Start-up Regiondo. Das Event-Unternehmen Jochen Schweizer beteiligt sich als strategischer Investor mit rund 25% am Freizeit-Ticketing-Anbieter.
Qipp schließt Finanzierungsrunde über 2 Mio. CHF.
17.05.2016 ,Deals, News
Das Baseler Start-up qipp sammelt für seine App Allthings, mit der Mieter und Vermieter miteinander kommunizieren können, 2 Mio. CHF ein. Vermieter können den Bewohnern einen personalisierten Zugriff auf sämtliche Informationen rund um ihre Wohnung ermöglichen. Mit der Finanzierung durch mehrere Business Angels wird die Expansion in weitere europäische Märkte und die Weiterentwicklung der Plattform vorangetrieben.
Siemens Healthcare übernimmt die NEO New Oncology AG.
17.05.2016 ,Deals, News
Die NRW.Bank verkauft ihre Anteile an der NEO New Oncology AG an die Siemens Healthcare GmbH. Das Kölner Diagnostikunternehmen hat einen Gentest entwickelt, mit dem es die Krebs-DNA im Tumorgewebe oder Blut des Krebspatienten analysieren und daraus dem behandelnden Arzt die geeignete Therapie empfehlen will.
Orderbird erhält 16,5 Mio. EUR frisches Kapital.
11.05.2016 ,Deals, News
Digital+ Partners und die Metro Group, steigen als Neugesellschafter für insgesamt 16,5 Mio. EUR in das Payment-Unternehmen orderbird ein. Im Rahmen eines Secondary Listings beteiligt sich der Payment-Dienstleister ConCardis als Bestandsinvestor und strategischer Partner an der Finanzierungsrunde, indem er Anteile von Altinvestoren übernimmt. Concardis stockt seinen Anteil an dem Berliner Start-up damit auf 20% auf und wird größter Einzelaktionär. Das Gesamtvolumen der Transaktion beläuft sich auf 20 Mio. EUR.